Zum Inhalt springen

Curcumin-Infusionstherapie

Wir bieten Ihnen die Durchführung von Curcumin-Infusionen in unserem Zentrum für Ursachenmedizin in Konstanz am Bodensee unweit der Schweiz. Mit guter Anbindung nach Zürich, Basel, Singen, Überlingen, Friedrichshafen und Lindau.

Beim Curcumin handelt es sich um den sekundären Pflanzenstoff aus der ayurvedischen Heilpflanze Curcuma (oder auch Kurkuma, Gelbwurz). Bekannt ist uns dies zum Beispiel als intensives gelbes Gewürz in indischen Curry-Mischungen.

Curcumin hat sehr vielfältige positive Eigenschaft, so ist es antientzündlich, zellschützend, Immunsystem stabilisierend, antibakteriell und pilzhemmend, leberentgiftend und vieles mehr.

Die Studienlage zum Einsatz von Curcumin sowohl in der täglichen Ernährung, wie dies in Indien praktiziert wird, aber auch als Therapiebaustein bei entzündlichen Erkrankungen und Krebs ist mittlerweile in einigen tausend Studien dargelegt.

Wir setzen die Curcumin-Infusionstherapie daher sowohl bei entzündlichen Prozessen, bei Erregerbelastungen als auch begleitend bei Krebserkrankungen ein.

Sie möchten mehr zur Curcumin-Infusionstherapie in Konstanz am Bodensee erfahren?
Dann rufen Sie an: 07531 - 127 40 00 oder schreiben Sie uns per Kontaktformular.