Zum Inhalt springen

Diagnostik & Therapie

Bewährte und moderne Verfahren zu Ihrem Wohl.

Die heutigen diagnostischen Möglichkeiten sind enorm weitreichend – bis ins kleinste Detail lassen sich Stoffwechselprozesse analysieren oder auch vermeintlich fixe Genmutationen ermitteln. Auch wir vertrauen auf die etablierte Labordiagnostik, sie gibt Sicherheit und Klarheit sowohl in der Ausrichtung der Therapie als auch bei der späteren Verlaufskontrolle.

Doch uns leitet stets die Maxime:

So viel Diagnostik wie nötig und so wenig wie möglich!

 
Nachfolgend finden Sie eine Zusammenstellung der möglichen Diagnostik- und Therapieverfahren, die wir je nach Beschwerdebild und Thema einsetzen. Wir legen Wert auf eine Kombination von wissenschaftlich etablierter Diagnostik, bewährten naturheilkundlichen Methoden und zukunftsweisenden modernen Verfahren und Ansätzen.

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • bis zu 1,5stündige Erstberatung
  • bei Bedarf Ganzkörperuntersuchung
  • Labordiagnostik in den Bereichen Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Hormon- und Neurohormonstatus, Mitochondrienstatus sowie alle klassischen Werte (Leber, Niere, Blutbild etc.)
  • Test auf Immunreaktionen auf Lebensmittel nach Pro Immun M
  • ALCAT-Lebensmitteldiagnostik
  • Immunsystem-Checkup
  • Mineralbalance-Haarmineralstoff-Analyse
  • Darm-Checkup in Bezug auf Leaky-Gut, Entzündungen, Immunschwäche, Verdauungsstörungen, Enzymschwäche und mehr
  • Herzratenvariabilität (HRV)
  • Atemgastest auf Unverträglichkeiten (Lactose, Fructose, Sorbit)
  • Atemgastest auf Dünndarmfehlbesiedlung (SIBO)
  • Chelattest auf Schwermetallbelastungen
  • Jod-Sättigungstest nach Dr. Brownstein/Dr. Abraham
  • Diagnostik von Schadstoffbelastungen (z.B. Glyphosat, Bisphenol A, Gadolinium etc.)
  • Erregerdiagnostik (Borreliose, EBV, Herpes etc.)
  • Blutuntersuchung auf Zahn-/Kieferstörfelder

Therapeutisches Leistungsspektrum

Sie haben Fragen? Möchten einen Termin vereinbaren?
Dann rufen Sie an: 07531 - 127 40 00 oder schreiben Sie uns per Kontaktformular.