Zum Inhalt springen

Unser 6-Stufen-Behandlungsplan

Ihr Weg zur Genesung

  1. Ersttermin
    Anamnesegesprächmit Erfassung der Beschwerden, des Krankheitsverlaufs und Durchsicht früherer Krankenunterlagen sowie individueller Beratung und Kostenrahmen für Ihre Diagnostik und Therapie.
     
  2. Diagnostik (wahlweise direkt im Anschluss an den Ersttermin oder separat)
    Labordiagnostik anhand von Haar-, Blut-, Stuhl- sowie ggfls. auch Speichel- und Urinuntersuchungen als Wegweiser für Ihre individuelle Therapie

    mehr Infos zu unseren Diagnostikverfahren
     
  3. Ergebnisbesprechung und Therapieplan
    Ausführliche Besprechung aller Laborergebnisse sowie der Therapieempfehlung für die Heimtherapie als auch der Behandlungen bei uns im Zentrum inkl. einer Kostenaufstellung.
     
  4. Behandlungen im Zentrum für Ursachenmedizin
    Umfang und Art der Behandlungen werden nach Beschwerdebild und Laborergebnis zusammengestellt und können den Ausgleich von Vitalstoffdefiziten durch spezielle Aufbauinfusionen, die me2.vie-Systemtherapie zur Regeneration der Zellen und Mitochondrien, die Blutlaserbehandlung zur Balancierung des Immunsystems und Stärkung der Energiebildung bei Erschöpfungszuständen sowie die sichere und laborkontrollierte Schwermetallausleitungals auch energetische Behandlungsverfahren beinhalten.

    mehr Infos zu unseren Therapieverfahren
     
  5. Begleittherapie zu Hause
    Sie setzen eine antientzündliche Ernährungstherapie um, nehmen Vitalstoffe zur Verbesserung der Mitochondrien ein und führen ggfls. weitere Heimtherapien eigenständig zu Hause durch.
     
  6. Labor-Erfolgskontrollen
    Nach ca. 3-4 Monaten erfolgt eine Kontrolle der auffälligen Laborwerte um die Behandlung und die Dosierungen anzupassen. Nach Abschluss der Behandlung empfehlen sich im 6 -12 monatigen Rhythmus Laborkontrollen zur Erhaltung Ihres erreichten Therapieergebnisses.
     

Sie haben Fragen? Möchten einen Termin vereinbaren?
Dann rufen Sie an: 07531 - 127 40 00 oder schreiben Sie uns per Kontaktformular.